Marco Frey (r.), Sohn des Netzwerk Gründers Oliver Frey (l.), ist am 1. September in die Geschäftsleitung mit eingestiegen. Quelle: Netzwerk
Marco Frey (r.), Sohn des Netzwerk Gründers Oliver Frey (l.), ist am 1. September in die Geschäftsleitung mit eingestiegen. Quelle: Netzwerk

Köpfe & Personalien

13. September 2021 | Teilen auf:

Netzwerk erweitert Geschäftsleitung

Marco Frey, Sohn des Netzwerk Gründers Oliver Frey, ist am 1. September in die Geschäftsleitung mit eingestiegen. „Umsatz- sowie Gewinnsteigerung beginnt beim richtigen Personal“, erklärt Marco Frey, der künftig unter anderem den Bereich der professionellen Personalsuche weiter ausbauen soll.

Nach seinem dualen Studium zum Wirtschaftsingenieur sammelte er zehn Jahre Berufserfahrung im Vertrieb. Er war für börsennotierte Weltkonzerne tätig und hat mit innovativen Vertriebsmodellen seine Ideen in die Praxis sehr erfolgreich umgesetzt. „Der Mehrwertvertrieb in Verbindung mit dem richtigen Personal ist die Erfolgsformel für jedes Unternehmen in unserer Branche“, appelliert Oliver Frey.