Mit Bernd Grohmann hat Mediola einen absolute Smart-Home-Experten als neuen CEO gewonnen.
Mit Bernd Grohmann hat Mediola einen absolute Smart-Home-Experten als neuen CEO gewonnen. (Quelle: Mediola)

Köpfe & Personalien

21. July 2022 | Teilen auf:

Neuer Mediola-CEO wird Bernd Grohmann

Bernd Grohmann (56) ist zum neuen Chief Executive Officer (CEO) von Mediola ernannt worden. Als eines der europaweit führenden Unternehmen für offene, markenübergreifende IoT- und Smart Home-Lösungen möchte Mediola mit dieser Personalie seinen Wachstumskurs fortsetzen.

Der Smart Home & IoT-Experte und Technologie-Manager wird ab sofort die Entwicklung des Unternehmens in dieser Funktion weiter vorantreiben und verantworten. Zuvor war der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik rund 14 Jahre als Vorstand und CTO der eQ-3 AG tätig, wo er maßgeblichen Anteil an der Entwicklung des „Homematic IP-Systems“ und dem Aufstieg des Unternehmens zum europäischen Marktführer im Bereich Smart Home hatte.

„Wir werden jetzt den nächsten Schritt machen und die Entwicklung und den Vertrieb weiter beschleunigen. Deshalb freuen wir uns sehr, mit Bernd Grohmann als CEO einen absoluten Technologie-Experten und anerkannten IPv6-Spezialisten für uns gewonnen zu haben“, sagt Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Konstantin Zoggolis. „Bernd ist eine Autorität im Smart-Home-Markt, bestens vertraut mit unseren Produkten, sehr vertriebsorientiert und kennt außerdem die Besonderheiten der digitalen Transformation im Markt für technische Gebäudeausstattung wie kaum ein anderer. Wir sind überzeugt, dass Bernds Erfahrung und sein großes Know-how unsere erfolgreiche Unternehmensentwicklung weiter beschleunigen werden.“

zuletzt editiert am 05.08.2022