Neues Schulungskonzept bei Kneer-Südfenster. (Quelle: Kneer-Südfenster)
Das Schulungsprogramm geht über die fachgerechte Fenstermontage mit Befestigung und Abdichtung hinaus. An 20 Modulen kann das erlernte Know-how in die Praxis umgesetzt werden. (Quelle: Kneer-Südfenster)

Bauelemente

15. November 2021 | Teilen auf:

Neues Schulungskonzept bei Kneer-Südfenster

Im Werk in Schnelldorf hat Kneer-Südfenster einen neuen technischen Schulungsraum mit Modulen für die praktische Umsetzung fertiggestellt. Der Komplettanbieter von Fenstern und Haustüren bietet seinen Fachpartnern nach eigenen Angaben ein maßgeschneidertes Programm, das Lösungen für die häufigsten Fragen und Aufgabenstellungen aus der Praxis aufzeigt. Dabei wird unter fachlicher Anleitung vermittelt, wie neue Herausforderungen am besten gemeistert werden können.

Das bezieht sich nicht nur auf den Einbau selbst, sondern auch auf die Zeit nach der Montage. Der Hersteller hat dafür den Schulungsraum mit 20 verschiedenen Modulen ausgestattet, an denen das theoretische Know-how in kleinen Gruppen sofort in die Praxis umgesetzt werden kann. Das Programm startet 2022.

Informationen zu den geplanten Schulungsterminen und zu den thematischen Schwerpunkten können Fachpartner per E-Mail an info@kneer-suedfenster.de anfordern.

zuletzt editiert am 16.11.2021