Neun erfolgreiche Absolventen des ZHH-Bildungswerk.
Die Teilnehmer freuen sich über die bestandene Prüfung. (Quelle: ZHH)

Fachhandel

22. September 2022 | Teilen auf:

Neun erfolgreiche Absolventen des ZHH-Bildungswerk

Seit dem 16. September 2022 dürfen sich neun Beschäftigte im PVH „Technischer Fachkaufmann für Beschlagtechnik“ (ZHH/AKB) nennen. Nach einer aufregenden und informativen Lehrgangszeit erhielten die Teilnehmer ihre Urkunden.

Denn trotz der immer wieder auftretenden Einschränkungen durch die Pandemie, wurden die Teilnehmer umfangreich in den vielfältigen Themenbereichen aus der Beschlagtechnik geschult. Und zwar in einem Mix aus Präsenzunterricht und Onlinevorträgen sowie praktischen Übungen. Begleitet wurde die Fortbildung während der gesamten Dauer von der neuen Moodle-Lernplattform des ZHH-Bildungswerkes, auf der sämtliche Lehrgangsinhalte bereitgestellt und Arbeitsaufgaben der Teilnehmer eingereicht werden.

„Mit Ihrem Wissen werden Sie die Beratung und den Verkauf von Produkten aus der Beschlagtechnik in Ihrem Unternehmen spürbar verbessern können. Und die Bedeutung einer kompetenten Beratung ist im Fachhandel nicht hoch genug einzuschätzen“, betonte Patrick Patzdorf vom ZHH-Bildungswerk in seiner Laudatio nach der bestandenen Prüfung.

zuletzt editiert am 22.09.2022