[Gesponsert]

Attraktives Design – durchdachte Montage: Innentür-Garnituren mit Compact-Rosette

Mit den neuen Compact-Rosetten hat HOPPE – neben den Flach-Rosetten mit SchnellstiftPlus – eine weitere attraktive Lösung für flache Rosetten im Programm. HOPPE-Compact-Rosetten haben eine Fläche von nur wenigen Millimetern rund um den Griffhals – je nach dessen Form rund oder eckig – und bringen dadurch das Griff-Design ganz neu zur Geltung. Auf dem deutschen Markt sind drei beliebte HOPPE-Serien – Amsterdam, Los Angeles und Austin – mit den neuen, minimalistisch anmutenden Compact-Rosetten im Programm. Eine durchdachte Montagetechnik macht aufwändige Klebeverfahren, die bei anderen Systemen oft notwendig sind, überflüssig und gleicht zudem Ungenauigkeiten in der Türblatt-Bohrung zuverlässig aus, z. B. Abweichungen im Durchmesser des Grifflochs. Diese spezielle Technik bedeutet auch, dass Griff und Rosette fest miteinander verbunden sind und die Rosette sich beim Betätigen des Griffs mitdreht – ein weiteres attraktives Merkmal der Compact-Rosetten.

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen