Für ein halbes Jahrhundert Partnerschaft bedankte sich die Profine Group am 8. September 2022 bei der Firma Peter van Kempen (v.l.): Michael Schepers, Friedhelm van den Berg (Profine), Bastian Schepers, Philipp Schepers.
Für ein halbes Jahrhundert Partnerschaft bedankte sich die Profine Group am 8. September 2022 bei der Firma Peter van Kempen (v.l.): Michael Schepers, Friedhelm van den Berg (Profine), Bastian Schepers, Philipp Schepers. (Quelle: Profine)

Bauelemente

14. September 2022 | Teilen auf:

PvK und Kömmerling feiern 50 Jahre Partnerschaft

Der Bauelementehersteller Peter van Kempen (PvK) aus dem niederrheinischen Nettetal und die Profine Gruppe mit ihrer Marke Kömmerling haben 50 Jahre partnerschaftliche Zusammenarbeit gefeiert. Bereits vor siebzig Jahren, im April 1952, gründeten Peter und Trude van Kempen das Rollladenwerk PvK, das seit seiner Gründung stetig expandierte und sein Produktions- und Lieferprogramm kontinuierlich an die Marktgegebenheiten angepasst hat. Inzwischen wird die Peter van Kempen GmbH & Co. KG in der dritten Generation als Familienbetrieb geführt. Geschäftsführer sind Michael Schepers sowie seine Söhne Bastian und Philipp.

Seit Beginn der Herstellung von Kunststoffrollläden in den 1950er-Jahren ist Kömmerling Partner von PvK. Seit den 1970er-Jahren fertigt der Fachbetrieb auch Fenster, Haustüren sowie Schiebe- und Hebe-Schiebeelemente aus den Profilsystemen der Marke für private Bauherren, den Fachhandel und öffentliche Auftraggeber. Ebenso ist das Familienunternehmen Mitglied der Marktgemeinschaft Kömmerling-Fensterprofis.

„Ein halbes Jahrhundert Partnerschaft ist für uns vor allem ein Anlass, dankbar zu sein. Wir freuen uns sehr über die Verbundenheit mit unserer Marke und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre“, so Friedhelm van den Berg, Gebietsverkaufsleiter Profine, bei der Übergabe der Jubiläumsurkunde in Nettetal.

zuletzt editiert am 14.09.2022