Mit dem „AIO CREATOR NEO“ von Mediola lassen sich smarte Geräte unterschiedlicher Hersteller in einer einzigen Bedien-App zusammenführen. (Quelle: Mediola – Connected Living)
Mit dem „AIO CREATOR NEO“ von Mediola lassen sich smarte Geräte unterschiedlicher Hersteller in einer einzigen Bedien-App zusammenführen. (Quelle: Mediola – Connected Living)

Smarte Gebäude

28. December 2021 | Teilen auf:

Rider für Smart-Home-Neuheiten

Smarte Serie Teil 10

Seit 2021 befinden sich etwa 35 Milliarden intelligente Geräte im Internet der Dinge (IoT) weltweit online. Für 2025 lautet die Prognose: 75 Milliarden. Hersteller und Fachhändler müssen im engen Informationsaustausch stehen, um Kunden gezielt beraten zu können. Ob über Webseiten, im Live-Chat, Webinare, Schulungen, Workshops oder im direkten persönlichen Gespräch des Showrooms. Die Lupus-Electronics GmbH aus Landau beispielweise hat dafür ein spezielles Programm für Fachhändler aufgelegt.
Bärbel Rechenbach

Weiterlesen mit einem Schloss + Beschlagmarkt Abo.

Unsere digitale Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fenster-tueren-technik.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie Schloss + Beschlagmarkt Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 10.01.2022