Mit umfangreichem neuem Know-how im Gepäck haben die ersten Teilnehmer im neuen Schulungszentrum in Dinslaken (NRW) ihr Seminar erfolgreich und gut gelaunt abgeschlossen.
Mit umfangreichem neuem Know-how im Gepäck haben die ersten Teilnehmer im neuen Schulungszentrum in Dinslaken (NRW) ihr Seminar erfolgreich und gut gelaunt abgeschlossen. (Quelle: Somfy)

Smarte Gebäude

18. July 2022 | Teilen auf:

Somfy erweitert Schulungsangebot

Die Somfy Akademie schult jährlich rund 4.000 Teilnehmer zu unterschiedlichen Produkt- und Schwerpunktthemen. Zusätzlich zu den bisherigen Standorten in Rottenburg und Saulheim bei Mainz steht nun in Dinslaken ein neues regionales Schulungszentrum zur Verfügung.

Auf 168 Quadratmetern bietet der Standort in Nordrhein-Westfalen ausreichend Platz für einen großzügigen Seminarraum, einen speziellen Smart-Home-Bereich sowie einen gemütlichen Aufenthalts- und Essensbereich. Bis zu 15 Teilnehmer können sich hier in Theorie und Praxis weiterbilden. Insbesondere für Interessenten aus Nordrhein-Westfalen und Nordwestdeutschland wird die Anreise aufgrund der günstigen Verkehrsanbindung wesentlich erleichtert.

Akademieleiter Andreas Schnell zeigt sich glücklich über das neue Schulungszentrum: „Gerade in Zeiten, in denen im Handwerk händeringend Mitarbeiter gesucht werden, sind gut geschulte Fachkräfte ein wichtiger Baustein für den unternehmerischen Erfolg. Um unsere Partner gezielt zu unterstützen und das persönliche Know-how der Mitarbeiter zu fördern, hat die Somfy Akademie ihr Schulungsangebot in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert – Dinslaken ist dabei ein weiterer wichtiger Meilenstein.“ Neben den Präsenzkursen finden zahlreiche Seminare auch online statt.

zuletzt editiert am 18.07.2022