Umweltmanagement bei Hanno zertifiziert. Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG
Geschäftsführer Günter Krohn (rechts) und Qualitätsmanager Marco Thiedmann (links) freuen sich über die Umwelt-Zertifizierung. Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Bauelemente

12. July 2021 | Teilen auf:

Umweltmanagement bei Hanno zertifiziert

Umwelt schützen, Qualität liefern und Verantwortung für die Welt von morgen übernehmen: Das ist seit langem die Leitlinie von Hanno. Jetzt wurde dieses Engagement mit einem Zertifikat der internationalen Umweltmanagement-Norm ISO 14001:2015 bestätigt. „Wir nehmen das Thema Nachhaltigkeit sehr ernst – nicht nur, weil wir global agieren“, bekräftigt Günter Krohn, Geschäftsführer des Dicht- und Dämmspezialisten.

Das mittelständische Unternehmen aus Laatzen optimiert nach eigenen Angaben bereits seit Jahren kontinuierlich seine Ökobilanz und hat sich dies jetzt mit der Zertifizierung bestätigen lassen. Die internationale Norm legt weltweit und branchenübergreifend die Anforderungen für ein Umweltmanagementsystem fest. Zuständig für die Zertifizierung war das Süddeutsche Kunststoff Zentrum (SKZ). „Die Auditoren lobten besonders unseren ganzheitlichen Umweltgedanken“, freut sich Marco Thiedmann, Qualitätsmanager bei Hanno.