Online und kostenlos: der neue „VdS-BrandSchutzTalk“ am 29. April 2021.
Online und kostenlos: der neue „VdS-BrandSchutzTalk“ am 29. April 2021. Quelle: VdS

Veranstaltungen

23. March 2021 | Teilen auf:

VdS veranstaltet Brand-Schutz-Talk

Das neue Online-Format „VdS-BrandSchutzTalk“ richtet das VdS-Bildungszentrum erstmals am 29. April aus. In moderierten Talkrunden von jeweils 90 Minuten diskutieren Brandschutz-Experten über Themen, die die Branche bewegen. Sie bringen unterschiedliche Erfahrungen, Perspektiven und Standpunkte ein, so dass die Zuschauer vielseitige Einblicke in den jeweiligen Themenkomplex erhalten sollen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder Brandschutzinteressierte kann sich ab sofort unter https://vds.de/talk anmelden und die Übertragung der Talks am 29. April 2021 live mitverfolgen. Auf der Seite findet sich auch das Programm der insgesamt drei Gesprächsrunden. Besprochen werden die Themen: Nachweise für Brandmeldeprojektierungen in normativen Grenzbereichen; Schutzkonzepte für brennbare Flüssigkeiten; Abschottungssysteme in der Praxis.

Das neue Format soll die Zeit bis zu den nächsten VdS-Brand-Schutz-Tagen am 8./9. Dezember 2021 in Köln überbrücken. Letztere werden, sofern das zurzeit absehbar ist, in diesem Jahr wieder das vollständige Programm aus Fachmesse, Themenforen und Fachtagungen bieten – und damit jede Menge Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen.