Die Führungsriege der Oknoplast-Gruppe freut sich über die guten Ergebnisse (v. l.): Mike Žyrek, Direktor Forschung und Entwicklung, Betriebsleiter Łukasz Marzec, Gruppen-Präsident Mikołaj Placek, Tomasz Radecki, kaufmännischer Leiter, und Magdalena Cedro-Czubaj, Marketingdirektorin.
Die Führungsriege der Oknoplast-Gruppe freut sich über die guten Ergebnisse (v. l.): Mike Žyrek, Direktor Forschung und Entwicklung, Betriebsleiter Łukasz Marzec, Gruppen-Präsident Mikołaj Placek, Tomasz Radecki, kaufmännischer Leiter, und Magdalena Cedro-Czubaj, Marketingdirektorin. (Quelle: Redaktion/kosi)

27. October 2022 Wachstum in allen Bereichen - Langversion

Stetig baut die Oknoplast Gruppe ihren Stammsitz in Ochmanów bei Krakau in Polen aus. Die verstärkte Nachfrage nach den Fenstern und Türen der zur Gruppe gehörenden Unternehmen Oknoplast, Aluhaus, WnD und Ampuero erfordern dies. Von diesem Wachstum, der sich natürlich auch im Umsatz niederschlägt, konnte die Schloss- und Beschlagmarkt sich vor Ort überzeugen.

Weiterlesen mit einem Schloss + Beschlagmarkt Abo.

Unsere digitale Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fenster-tueren-technik.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie Schloss + Beschlagmarkt Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 31.10.2022