Willersinn Gruppe vergrößert Rewindo-Annahmesystem.
Fünf weitere Rewindo-Annahmestellen. (Quelle: Pixabay)

Bauelemente

03. December 2021 | Teilen auf:

Willersinn Gruppe vergrößert Rewindo-Annahmesystem

Mit der G.A.S. Gesellschaft für Abfallbeseitigung und Städtereinigung mbH & Co. KG, Mannheim, der Süd-Müll GmbH & Co. KG am Hauptsitz Heßheim, in Zweibrücken und Landau sowie der Süd-Müll Saar-Pfalz Entsorgung GmbH in St. Ingbert erweitert die Willlersinn Gruppe ab sofort das Netz der Rewindo-Annahmestellen um fünf Standorte.

„Wir freuen uns, dass wir eine derart renommierte Firmengruppe für unsere Idee der Annahmestellen für kleinere Mengen PVC-Altfenster, -rollläden und -türen gewinnen konnten. Für Monteure oder kleine Handwerksbetriebe, die ausgebaute Fenster nicht lagern können, sind wir so nun vom Rhein-Neckar Gebiet über die Pfalz bis an die Saar sehr gut aufgestellt“, so Rewindo-Geschäftsführer Michael Vetter über die neue Partnerschaft.

zuletzt editiert am 03.12.2021