Fachzeitschrift Schloss + Beschlagmarkt Vorschau August 2020

Fachzeitschrift Schloss + Beschlagmarkt

Das Wirtschaftsmagazin für die Baubeschlag- und Sicherheitsbranche 

Inhalte der aktuellen Ausgabe

Diversität könnte das Schlagwort zur Beschreibung der aktuellen Trends zum Thema Griffe an Fenstern und Türen lauten. Fest steht: Design-Jubiläen, voranschreitende technische Entwicklungen und der Wunsch, bei einer Vielzahl an digitalen Möglichkeiten Produkte ganz real optisch und haptisch erleben zu können, liefern derzeit zentrale Impulse in der Produktentwicklung und -vermarktung.

An der Leopoldstraße in München-Schwabing ist mit dem Schwabinger Tor ein besonderes Neubau-Quartier entstanden, das künftigen Lebens- und Arbeitsweisen schon heute Raum geben soll. Das neue Stadtquartier, in dem mehr als 3.000 Menschen wohnen und arbeiten werden, besteht aus neun Gebäuden unterschiedlicher Architekten. Zwischen den multifunktionalen Objekten mit Büro-, Einzelhandels-, Kultur- und Wohnnutzung soll ein buntes Leben auf öffentlichen Plätzen und abwechslungsreichen Grün- und Spielflächen entstehen.

Mitte Juni hat die Jahresmitgliederversammlung des Fachverbandes Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) stattgefunden – online, versteht sich. In diesem Jahr haben der Vorsitzende Karl Kristian Woelm, geschäftsführender Gesellschafter der Woelm GmbH, und Stephan Schmidt, Geschäftsführer des FVSB, die Teilnehmer aufgrund der Corona-Pandemie nicht persönlich in Velbert begrüßt, sondern via kommunikativer Live-Schaltung im Internet.

Wie viele Unternehmen hat auch Häfele den Umsatz im Jahr 2019 gut steigern können und ist von der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Shut-down kalt erwischt worden. Nun arbeitet sich das Unternehmen zur Produktion und zum Vertrieb von Möbel- und Baubeschlägen sowie elektronischen Schließsystemen Stück für Stück wieder aus der Krise – mit Umsicht, wie Nikolas Bransch, Leitung Verkauf Inland, dem Schloss+Beschlagmarkt mitteilte.

Unter Sicherheitstechnikherstellern im Schloss- und Beschlagbereich sind zehn oder auch 19 Jahre normalerweise kein nennenswertes Alter. Wenn man aber die Erfolge von Salto Systems betrachtet, kann das Unternehmen sich durchaus mit einigen alt ehrwürdigen Herstellern messen. In etwas mehr als zehn Jahren ist Salto nach eigenen Angaben in die weltweite Top 5 der Hersteller von elektronischen Zutrittssystemen aufgestiegen. In Deutschland ist das 19 Jahre alte Unternehmen jetzt seit zehn Jahren aktiv. Wir befragten Geschäftsführer Axel Schmidt dazu.

Nordwest konnte in seinem Jubiläumsjahr erneut ein Rekordvolumen und eine Ebit-Steigerung erzielen. Auch die Anzahl der Fachhandelspartner ist gestiegen und viele Projekte, gerade im Bereich Digitalisierung, sind erfolgreich angelaufen. Aber auch für Nordwest ist der Ausblick in das weitere Jahr 2020 ein Blick in die Glaskugel.

Die Auswirkungen der Corona-Krise bekommt auch der Produktionsverbindungshandel (PVH) zu spüren. Das geht aus der seit dem Shut-down dritten Umfrage des Zentralverbandes Hartwarenhandel (ZHH) zur Situation im Hartwarenhandel hervor. Die Umfrage wurde Anfang Juni durchgeführt.

Schließanlagen bestellen und verwalten, Auftragsdokumente einsehen, Liefertermine verfolgen und vieles mehr – mit einem neuen Online-Bestellsystem bietet Abus Pfaffenhain seinen Fachhandelspartnern ein digitales Tool, das Prozesse rund um Schließanlagen deutlich komfortabler machen soll. Martin Mühlenbrock, Vertriebsleiter Deutschland bei Abus Pfaffenhain, gibt Auskunft über das sogenannte „OBS“.

Die Corona-Krise zeigt aktuell sehr deutlich, wie wichtig es vor allem für ältere Menschen sein kann, möglichst lange im eigenen Zuhause leben zu können. Sie bestimmen selbst über ihr Leben, wem sie begegnen und versorgen sich unabhängig. Das Infektionsrisiko können sie so auf ein Minimum beschränken. Unterstützung kann in modernen Smart Homes von der Technik kommen, die in vielen Situationen den Alltag einfacher macht.

Assa Abloy ist in den letzten Wochen gleich zwei großen Smart-Home-Allianzen beigetreten – dem Connectivity Ecosystem und der Zigbee Alliance. Beide Kooperationen setzen sich für eine stärkere Zusammenarbeit zwischen einzelnen Herstellern ein.

Die im Verband der Wohnungswirtschaft GdW organisierten Wohnungsunternehmen haben 2019 nach Angaben des Verbandes 18 Milliarden Euro in den Neubau und die Bewirtschaftung bezahlbarer Wohnungen investiert. Das sei erneut eine Rekordsumme.


Schloss- und Beschlagmarkt Branchenbarometer

Das neue Branchen-Barometer von Schloss- und Beschlagmarkt ermittelt alle zwei Monate die aktuelle Geschäftslage und -entwicklung im Baubeschlagfachhandel und in der Sicherheitsbranche. Für dieses Panel werden regelmäßig über 100 Unternehmen telefonisch befragt. Dabei geht es um den aktuellen Geschäftsverlauf, um die Sortimentsentwicklung, die Geschäftserwartung sowie wesentliche Themen der Branche. Die neue Pflichtlektüre für Entscheider. 

Zum Branchen-Barometer

Über S+B Schloss + Beschlagmarkt

Schloss + Beschlagmarkt ist seit über 30 Jahren das monatliche Wirtschaftsfachmagazin für die Entscheider und Führungskräfte der Baubeschlag- und Sicherheitsbranche. Aktuelle Nachrichten, Daten und Hintergrundinformationen gehören ebenso zur Berichterstattung wie exklusive Berichte aus den Unternehmen. Die Schloss + Beschlagmarkt-Redaktion berichtet direkt von den wichtigen Branchenmessen, filtert Trends heraus und stellt neue Techniken vor. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen aktuelle Fakten und gut recherchierte Hintergrundberichte aus allen Unternehmens- und Wirtschaftsbereichen der Branche.

  • 34. Jahrgang 2019
  • Erscheinungsweise: monatlich (jeweils zum 1. des Monats)
  • ISSN: 0179-1591
  • IVW-geprüft (Verbreitete Auflage: 2.305 Ex.)

Leser-Service

Leser-Service

Für alle Fragen rund um unser Informations-Angebot sind wir gerne für Sie da.

Tel.: 06123/9238-275
E-Mail:
rm-handelsmedien@vuservice.de


Probe-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Probeabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Testen Sie jetzt Schloss + Beschlagmarkt!

Abonnieren Sie das Schloss + Beschlagmarkt Mini-Abo für 2 Ausgaben zum Vorteilspreis.


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!