Thorsten Stiefken (50) ist verantwortlich für den Nordwest-Geschäftsbereich Geschäftsfeldentwicklung & Akquisition.
Thorsten Stiefken (50) ist verantwortlich für den Nordwest-Geschäftsbereich Geschäftsfeldentwicklung & Akquisition. (Quelle: Nordwest)

Köpfe & Personalien

20. June 2022 | Teilen auf:

Thorsten Stiefken leitet neuen Nordwest-Geschäftsbereich

Ein weiterer neuer Geschäftsbereich ist im Rahmen der Reorganisation in der Dortmunder Nordwest-Zentrale entstand. Was vorher im Gesamtbereich Vertrieb verankert war, ist bereits seit April dieses Jahres in zwei neue Geschäftsbereiche aufgesplittet worden, um zum einen die Betreuung und Weiterentwicklung der Fachhandelspartner weiter auszubauen und zum anderen ganz neue Geschäftsfelder strategisch zu erschließen: Neben dem Bereich Großhandel & Geschäftspartnermanagement, geleitet von Jan Korb (wir berichteten), entstand mit Thorsten Stiefken (50) an der Spitze die Geschäftsfeldentwicklung & Akquisition.

Zur strategischen Weiterentwicklung stehen sowohl die Gewinnung weiterer Handelspartner als auch der Aufbau zusätzlicher Kooperationen im Fokus. Dies umfasst die Konzeption von neuen Leistungen, von denen alle Beteiligten profitieren: neue und bestehende Handelspartner, Lieferantenpartner sowie Nordwest als Organisation selbst.

Stiefken ist gelernter Stahlhändler und ein Verbandsurgestein. Seit über drei Jahrzehnten ist er in der Branche tätig, seit 15 Jahren davon bei der Nordwest Handel AG: „Von jeher setze ich mich mit Marktstrukturen und Weiterentwicklungen auseinander. Als gebürtiger Landwirt bin ich es gewohnt, Neuland zu beackern und brenne sozusagen dafür, neue Themen und Strategien zu entwickeln, die zukünftigen Erfolg sichern und für alle Beteiligten von Nutzen sind – für mich ein großer Motivator“, erläutert Stiefken seine Berufung.

zuletzt editiert am 20.06.2022